Startseite Bild, HomeWorkBig, Workliste, Architektur

Architektur

VILLA BRANDENBURG

Neubau einer Einfamilienhaus-Villa am Ufer der Havel

ORT

Brandenburg a.d. Havel / 2017

Die vier kubischen Gebäude – Haupthaus, Garage, Showcase und Havelpavillion – wirken als städtebauliches Ensemble und zonieren das Grundstück. Dadurch entstehen hofartige Situationen auf der Landseite und Plätze

auf der Wasserseite. Die „klassische“ Orientierung eines Wassergrundstück löst sich hierbei auf, den Bewohnern des Hauses ermöglicht es eine differenzierte Nutzung – entsprechend der Tageszeit und dem Anlass.


 

„Zu Brandenburg uff’m Beetzsee,
Ja da liegt een Äppelkahn,
und darin sitzt Fritze Bollmann
mit seinem Angelkram.“
[Lied]

KUNDE

privat

LEISTUNGEN

Leistungsphasen 1-8

ORT

Brandenburg an der Havel

STATUS

im Bau / Fertigstellung 2017

TEAM

Lars Petersen
Anne-Kathrin Plate
Andrea Marxen